Dornier Do27 für den Microsoft Flugsimulator FS2004 / FS X:

 

Über die letzten Jahre hat die Firma Digital-Aviation eine perfekte Do27 für den

Flugsimulator FS2004 erschaffen.

Hauptverantwortlich waren Marcel Felde (Design) und Alexander Metzger (Aerodynamik).

 

Maßgeblich wurde dieses Projekt durch die IGM Do27 mit Fotos, Dokumentation,

Soundaufnahmen sowie Rat&Tat unterstützt.

 

Es ist ein Flugzeug entstanden, das durch Details im Aussehen, Flugeigenschaften und

Simulationsmöglichkeiten neue Maßstäbe im Flugsimulator setzt. Der erste große öffentliche

Auftritt der virtuellen Do war die Flugsimulatorenkonferenz 2006 am Flughafen Paderborn.

 

Aufgrund der Realitätsnähe zwischen Original und der virtuellen Do27 wünschten sich die

Firmen Digital-Aviation und Aerosoft die Teilnahme  der originalen Do27. Und so trafen sich

am 21.10.2006 die original 55+46 mit ihrer virtuellen Schwester in Paderborn. Einige Gäste

hatten exklusiv die Möglichkeit einen Rundflug über das Paderborner Land zu machen. Eine

Aktion, die große Zustimmung fand. Die Begeisterung war regelrecht mitreißend.

Zu beziehen ist die virtuelle Do u.a. bei www.aerosoft.de.

 

55+46 im FS2004:

 

Flugsimulatoren Konferenz Paderborn:

 

Passend zur 50.Geburtstag unserer Do27 55+46 am 24.11.2007 erschien die Box Version für FS2004 / FSX.